Campingplatz Camping Rursee, Simmerath – Eifel

Der Rursee ist ein bekanntes Ausflugsziel in der Eifel und ermöglicht den Rheinländern aus Köln, Bonn und Düsseldorf (und natürlich auch den grenznahen Holländern und Belgiern eine abwechslungsreiche Naherholung. Der Campingplatz Rursee in Simmerath-Rurberg ist damit perfekt gelegen und bietet naturnahes Camping.

Der Platz

Der Platz liegt im schönen Tal im Weidenbach und ist mit ca. 3,5 Hektar mittelgroß. Bei schönen Wetter und insbesondere am Wochenende ist er schnell ausgebucht. Da man telefonisch für Reservierungen schlecht durchkommt, ist eine frühe Anreise sehr ratsam. Vom Campingplatz gibt es einen eigenem Wasserzugang zum Rursee und einen Verleih von Stand-up Paddle Boards (SUPs).

Ausstattung / sanitäre Anlagen

Es gibt ein kleines Planschbecken für Kinder, eine Rezeption in der man ein paar Getränke (Wein, Bier, Sprudel) und regionale Lebensmittel erhält. An der Rezption gibt es auch die Möglichkeit zu Grillen und ein paar Sitzgelegenheiten, die gerne von Wandergruppen genutzt wird. Die sanitären Anlagen sind einfach und bei hoher Auslastung im entsprechenden Zustand.

Gäste / Personal / Preise

Das Personal ist aber sehr bemüht und freundlich, auch noch den letzten Gast unterzubringen. Die Gäste sind alle sehr entspannt, es gibt nur wenige Dauercamper und viele Wochenendtouristen. Die Preise sind mit 5,50 p. Person sehr günstig.

Hier geht’s direkt zum Campingplatzs Camping Rursee

%d Bloggern gefällt das: