Khyam Motordome Sleeper 380 – „Quick Errect“ heißt Schnellaufbauzelt

Wir haben uns was  Neues gegönnt: Das Khyam Motordome Sleeper. Mit dem patentierten Quick Errect Aufbausystem kann es beim Aufbauen definitiv mit den aufblasbaren Vorzelten konkurrieren. (Dazu mehr weiter unten)…

Das alleine stehende Vorzelt ist mit einer Größe von 5,5 x 3,8 m und der Möglichkeit eine 2-er Schlafkabine einzuhängen für uns die optimale Wahl für alle Busfahrer mit Familie. Es bietet uns als 4-köpfige Familie einen ausreichend großen Vorraum (ca. 16 qm) und dazu noch den Platz von 2 Schlafkabinen, die als Umkleide, Lager oder zusätzliche Schlafstätte dienen kann.

Die Schiebetür kann innerhalb der Schleuse vollständig geöffnet werden, aber auch busseitig geschlossen werden, wenn man seinen Stellplatz mit dem Fahrzeug verlassen möchte.

Die 2 Haupttüren ermöglichen ein flexibles Aufstellen am Zielort und haben Fliegengitter um immer eine ausreichende Lüftung zu garantieren. Alle Fenster können von innen blickdicht verschlossen werden. Die Panoramafenster aus glasklarer PVC Folie  gehen über die volle Höhe der Seitenwände und ermöglichen eine Rundumsicht. Falls gewünscht lassen sie auch genug Licht in das Vorzelt um sich bei schlechtem Wetter wohl zu fühlen.

Der optionale Zeltboden deckt auch den Bereich innerhalb der Schleuse ab, ich habe ihn allerdings nicht mit erworben.

Ein spezielles Ripstop-Gewebe soll absolut wasserdicht und reißfest (PU-Beschichtung) sein. Letzteres kann ich leider nicht bestätigten, denn eine Stangenbefestigung ist beim – vermutlich unbedarften 1. Aufbauen – leicht eingerissen…

Ripstop Polyester 150D, Wassersäule 5000mm

Größe Khyam Motordom Sleeper:
Zelt Grundfläche 550 x 380 cm
Schleuse: 380 x 80 cm
Gewicht: 26,3 kg
Packmaß: 115 x 38 x 33 cm

Und was ist Quick Errect 🙂
Keine losen Stangen, keine 8 Meter langen Fiberglasstäbe die irgendwo durchgeschoben werden müssen… das Gestänge bei den Khyam Vorzelten ist mit dem Zeltstoff verbunden. Das Aufbauen dauert ca. 10 Minuten inkl. dem Abspannen. Die Abspannschnüre sind bereits am Gestänge montiert

Fazit:

Ein sehr empfehlenswertes Zelt, dass ich so leider nicht auf dem Deutschen Markt gefunden habe. Mein Tipp: Schaut mal bei ebay.co.uk in GB rein, dort gibt es immer auch interessante Angebote und Händler, die nach Deutschland verschicken.

Weitere Infos findet Ihr hier: Khyam UK

 

%d Bloggern gefällt das: