Tag 10 – Destination Punta Ala / Toskana

Die Reise geht weiter und wir fahren in die Toskana. Es wartet das reservierte Punta Ala Camping Resort auf uns, ein 4,5 Sterne Resort mit allem drum & dran.

Die Fahrt klappt ausgesprochen gut, denn ich ignoriere die vorgeschriebenen Tempo 80 und fahre 100! Der Trolli ist dafür einfach gemacht und verzeiht auch die immer schlechteren Autobahnen des Südens.

Vom drum & dran des Campingplatzes berichten wir erst morgen, denn nach 5 Std. Fahrt und dem nun auf Erfahrung basierten, perfektionierten Aufbau unseres Domizils, ist uns eigentlich nur nach nach ner servierten Pasta und nem Bier.

Daraus wurde leider nix, denn das Restaurant ist ausgebucht und selbst die Pizza take away, für die wir uns entscheiden, dauert 45 Minuten. willkommen Hauptsaison! Minna vergnügt sich derweil bei der Kinderanimation. Vermutlich blüht uns das jetzt jeden Abend 🙂

Dennoch belohnt der traumhafte Platz in mitten des Pinienwaldes, unmittelbar am Strand und schon jetzt wage ich zu sagen: Jot sei dank fern ab vom Trubel des Restaurant- und Vergnügungsbereichs …

Morgen mehr…

%d Bloggern gefällt das: