Tag 10 – In Italien nichts Neues …

… aus dem Camperleben. Wir haben bewußt einen sehr entspannten Tag verbracht. Der Wetterbericht hat nämlich für  heute und morgen sehr gutes Wetter angekündigt. Da uns unser Campingplatz keinen wirklichen Grund gibt, in besondere Aktivitäten zu verfallen, bleiben wir einfach „zu hause“. Dazu hat uns die Kunde erreicht, dass es in Deutschland eher nasskalte 15 Grad hat, und somit genießen wir den Tag am Pool um so mehr.

Schon gegen 14 Uhr öffnen wir den Urlaubssekt unserer Nachbarn und verfeinern ihn mit etwas Aperol. Minna ist gut beschäftigt, denn sie hat Johanna kennengelernt. Ihre wachsame Mutter bewacht die Kidz mit Argusaugen und wir widmen uns unser – bis dato zu kurz gekommenen – Urlaubslektüre. So verbringen wir den ganzen Tag; später wird noch gekocht und zum Abschluss – ihr habt es bereits erraten – geht’s zur Kinderdisco!!!

PS. Ich habe mich übrigens breit schlagen lassen, für 16 € die CD zur Kinder-Disco sowie ein entsprechendes Animateusen-Shirt zu kaufen. Letzteres war ein Schnäppchen, denn eigentlich wollte ich nur die CD kaufen. Diese sollte aber alleine bereits 16 € kosten und als ich auf das ausgewiesene Sonderangebot von 1€ hinwies, sagte man mir, dass dies nur für den Kauf eines T-Shirts galt. Da das T-Shirt bei Nachfrage aber nur 15 € kostete, war die Entscheidung natürlich gefallen 🙂

%d Bloggern gefällt das: