Tag 20 – Quiet please…

Auch das muß sein: Nach den Strapazen der letzten Tage gönnen wir uns eine Auszeit. Aufstehen um 12 Uhr, Frühstück um 15 Uhr, Reiseplanung und Durchführung bis 20 Uhr.

Jetzt geht’s gleich zum Bon Juk kaufen und danach Bier trinken ohne unsere Tochter 🙂

%d Bloggern gefällt das: