Tag 4 – Besuch in Lazise

Es ist etwas beckt heute, so dass wir uns für einen Vormittags-Besuch in Lazise entscheiden. Man kann direkt am See entlang gehen und ist nach 15 Minuten Spaziergang dort. Heute ist Mittwoch und damit Markttag, so dass der Ort fast aus allen Nähten platzt. Trotzdem ist Lazise malerisch, mit seinen Gässchen lädt es zum Einkehren ein, was wir natürlich für uns in Anspruch nehmen.

Wir machen ein paar Besorgungen und dann geht’s auf den Rückweg. In der Zwischenzeit ist der Himmel aufgerissen, die Sonne kommt raus, so dass wir noch zum Pool gehen und ein wenig planschen. Zuletzt ist Badetag und dann kocht uns Yuri was Leckeres, so dass wir einen entspannten, aber unspektakulären Abend am Wohnwagen verbringen. Minna haben wir übrigens erzählt, dass Ihre Star-Animateuse erkrankt ist, so dass die abendliche Kinderparty ausfällt. Morgen werden wir wohl wieder hin müssen 🙁

%d Bloggern gefällt das: