Elternzeit 2012 (Südkorea, Vietnam)

Elternzeit 2011/2012

Nach reiflicher Überlegung planen wir eine Auszeit nach der Geburt von Minna. Wir entscheiden uns, im Rahmen der Elternzeit, für ein paar Wochen Yuri’s Familie in Korea zu besuchen. Um dem erbarmungslosen, koreanischen Winter zu entfliehen, entscheiden wir uns in Korea für einen Urlaub vom Familien-Urlaub und entfliehen für 2 Wochen nach Vietnam. Eine tolle Familienzeit war das…

15.11.2011 – 11.01.2012

  • Tag 57 – Hallo Deutschland!

    Tag 57 – Hallo Deutschland!

    Heute ist der 11. Januar 2012 und damit der Tag unserer Abreise. Wir blicken auf eine ausgesprochen schöne Elternzeit...

    0
  • Tag 56 – Annyeonghigyeseyo Seoul

    Tag 56 – Annyeonghigyeseyo Seoul

    Auch der längste Urlaub ist irgendwann vorbei und heute heisst es, Abschied nehmen von Seoul und Korea. Wir genießen...

    0
  • Tag 55 – Relaxen im Jjimjilbang (찜질방)

    Jjimjilbang bezeichnet eine gemischte Sauna koreanischer Art, wo man in geschlechterspezifischem T-Shirt und kurzen Hosen bekleidet in verschiedenen Räumen...

    0
  • Tag 54 – Saeng il chuk ha ham ni da, Minna!

    Tag 54 – Saeng il chuk ha ham ni da, Minna!

    Heute haben wir die Familie noch einmal zusammen getrommelt und zum Abschiedsessen eingeladen. Wir treffen uns mittags zum gemeinsamen...

    0
  • Tag 53 – Jirisan (Tag 2)

    Tag 53 – Jirisan (Tag 2)

    Das Jirisan-Gebirge ruft und Neuk-dae Imo hat uns die „Anweisung“ gegeben, um 8 Uhr aufzustehen. Die erste Erkundungstour steht...

    0
  • Tag 52 – Jirisan (Tag 1)

    Tag 52 – Jirisan (Tag 1)

    Der Wecker klingelt uns um unmenschliche 6 Uhr aus dem Bett. Dies ist ein erster Vorgeschmack zum bald wieder...

    0
  • Tag 51 – The Making of

    Tag 51 – The Making of

    Heute ist für uns – und insbesondere für Minna – ein ganz besonderer Tag. Wir wollen nicht zu viel...

    0
  • Tag 50 – Rückreise nach Seoul

    Wir verabschieden uns von Daegu, denn unsere letzte Woche unserer Korea-Vietnam-Elternzeit ist angebrochen. Also wird gepackt und wir reisen...

    0
  • Tag 49 – Auf den Spuren der Vergangenheit

    Tag 49 – Auf den Spuren der Vergangenheit

    Heute sind wir auf den Spuren der Vergangenheit unterwegs. Wir fahren in das Stadtviertel, in dem Yuri als Kind...

    0
  • Tag 48 – Leidenschaft

    Tag 48 – Leidenschaft

    Mal wieder stellen wir fest, dass wir Daegu sehr mögen. Nach einem gemütlichen Vormittag zuhause ziehen wir zu zweit...

    0
  • Tag 47 – Welcome 2012

    Tag 47 – Welcome 2012

    Wir wünschen Euch allen ein glückliches, gesundes und zufriedenes Jahr 2012. Alles andere ist Nebensache 🙂 Holger, Yuri &...

    0
  • Tag 46 – Jahreswechsel 2011/2012

    Tag 46 – Jahreswechsel 2011/2012

    Der letzte Tag des Jahres 2011 und Zeit für einen persönlichen Rückblick. Yuri und ich haben sicherlich eines der...

    0
  • Tag 45 – Daegu Shopping Tour

    Tag 45 – Daegu Shopping Tour

    Wir sind in Shopping-Laune: Omoni bleibt zuhause und sittet Minna und wir haben den Nachmittag frei zum Shoppen. Ich...

    0
  • Tag 44 – Minna & Pororo

    Tag 44 – Minna & Pororo

    Heute genießen wir einen Gammeltag. Wir verlassen – bis auf einen kurzen Spaziergang für ein paar kleinere Besorgungen –...

    0
  • Tag 43 – Reisetag nach Daegu

    Heute ist mal wieder Reisetag. Wir fahren zu Omoni nach Daegu, um hier ein paar Tage und Silvester zu...

    0
  • Tag 42- Konjiam Resort (Teil 2)

    Tag 42- Konjiam Resort (Teil 2)

    Tag 2 im Konjiam Resort war noch einmal sehr schön. Während sich die 4 Damen „artgerecht“ im heißen Spa...

    0
  • Tag 41 – Konjiam Resort

    Tag 41 – Konjiam Resort

    Wir haben uns mit Lina, Han Seobang und Hue-Soe zum „Ski foan“ verbredet. Es geht in das Konjiam-Resort nicht...

    0
  • Tag 40 – 1. Weihnachtstag – Pororo-Tag

    Tag 40 – 1. Weihnachtstag – Pororo-Tag

    Heute ist der 1. Weihnachtstag und wir deklarieren ihn als Pororo-Tag. Pororo ist eine koreanische Zeichentrick-Figur, die wirklich jedes...

    0
  • Tag 39 – 24.12.2011 (Heiliger Abend)

    Tag 39 – 24.12.2011 (Heiliger Abend)

    Auch der „Heilige Abend“ beginnt mit einem Morgen. Wir haben noch die vietnamesische Zeit in den Knochen wachen erst...

    0
  • Tag 38 – Merry X-Mas

    Tag 38 – Merry X-Mas

    Heute ist Reisetag, denn wir fliegen zurück nach Seoul. Somit wünschen wir Euch schon einmal Frohe Weihnachten und ein...

    0
  • Tag 37 – Back to Saigon

    Tag 37 – Back to Saigon

    Alles hat ein Ende (nur die Wurst…) und wir nehmen Abschied vom Cassia Cottage. Alle möchten noch einmal Minna...

    0
  • Tag 36 – We love upgrades!

    Tag 36 – We love upgrades!

    Minna ist mal wieder „best friends“ mit allen Hotelangestellten und wir sind uns quite sure, dass wir ihr unser...

    0
  • Tag 35 – Tour de Nord

    Tag 35 – Tour de Nord

    Wo es eine Tour de Sud gibt, muss es natürlich auch eine Tour de Nord geben und wir verabreden...

    0
  • Tag 34 – Sunset

    Tag 34 – Sunset

    Ohne Worte…

    0
  • Tag 33 -Tour de Sud

    Tag 33 -Tour de Sud

    Wir haben Hummeln im Hintern und wollen die Insel erkunden. Unser Taxifahrer namens Khoa unterhält uns prächtig: Allerdings verstehen...

    0
  • Tag 32 – Raus aus dem Resort

    Tag 32 – Raus aus dem Resort

    Wir sind beide sehr bereit für einen Ausflug und entschließen uns kurzfristig zu einem Kurztrip in den südlichen Teil...

    0
  • Tag 31 – Papa-Minna Tag

    Tag 31 – Papa-Minna Tag

    Heute ist Papa-Minna Tag, denn Yuri ist zur Abwechselung mal mit Montezuma verabredet. Anscheinend haben wir uns gegenseitig angesteckt,...

    0
  • Tag 30 – Looking for a buddy…

    Tag 30 – Looking for a buddy…

    … who loves to drink beer and playing pool all night long. Give me a call and come over,...

    0
  • Tag 29 – Duong Dong Market

    Tag 29 – Duong Dong Market

    Heute sind wir mal mutig: Nach einem schönen entspannten Strandtag bei bedecktem Himmel wagen wir den Weg zum Duong...

    0
  • Tag 28 – Montezuma’s revenge

    Tag 28 – Montezuma’s revenge

    Der heutige Tag zieht leider an mir vorbei, denn Montezuma’s Revenge hat zugeschlagen. Ich verbringe somit die meiste Zeit...

    0
  • Tag 27 – Long Beach

    Tag 27 – Long Beach

    Wir starten den Tag mit dem „üblichen“ und nach wie vor genialen Fühstück am Meer und entschließen uns, zunächst...

    0
  • Tag 26 – Phu Quoc grüßt Dr. Lee

    Tag 26 – Phu Quoc grüßt Dr. Lee

    Heute möchten wir die Heimat grüßen und freuen uns ganz besonders mit Dr. Lee zum bestandenen Doktor. Wir sind...

    0
  • Tag 25 – Willkommen im Cassia Cottage

    Tag 25 – Willkommen im Cassia Cottage

    Wir sind angekommen: Das Cassia Cottage empfängt uns mit offenen Armen und wir fühlen uns sofort wie zuhause. Vorangegangen...

    0
  • Tag 24 – Welcome to Ho Chi Minh City (Sai-gon)

    Tag 24 – Welcome to Ho Chi Minh City (Sai-gon)

    Der Tag beginnt frueh und ich bin um 4 Uhr hellwach, obwohl wir erst um 6 Uhr aufstehen muessen....

    0
  • Tag 23 – Vorbereitungen für Vietnam

    Tag 23 – Vorbereitungen für Vietnam

    Wir nehmen Abschied von Han Seo-Bang und Lina und ihrem schönen „Apate“ in Oksu/Seoul und machen uns auf den...

    0
  • Tag 22 – Insadong

    Tag 22 – Insadong

    Nachdem wir den morgen mal wieder ruhig angehen lassen haben, machen wir uns gegen Mittag auf, um Yuri’s Pass...

    0
  • Tag 21 – Back to Seoul

    Tag 21 – Back to Seoul

    Heute geht’s zurück nach Seoul, denn wir müssen langsam unsere Reisevorbereitungen für Vietnam treffen. Somit steigen wir in den...

    0
  • Tag 20 – Quiet please…

    Auch das muß sein: Nach den Strapazen der letzten Tage gönnen wir uns eine Auszeit. Aufstehen um 12 Uhr,...

    0
  • Tag 19 – Taekwondo mit vollem Bauch

    Tag 19 – Taekwondo mit vollem Bauch

    Sonntag, Familientag und wir fahren schon morgens mit dem Taxi zur Verwandschaft. Natürlich möchte der Taxifahrer wissen, woher wir...

    0
  • Tag 18 – Usain Bolt trifft die Schattke-Choi’s

    Tag 18 – Usain Bolt trifft die Schattke-Choi’s

    Der erste Tag in Daegu beginnt etwas schläfrig. Während Omoni schon frisches Brot von Paris Baguette und einige Leckereien...

    0
  • Tag 17 – Reisetag nach Daegu

    Tag 17 – Reisetag nach Daegu

    Heute ist Freitag und für uns ein erster Reisetag. Wir fahren in Yuris Geburts- und Omonis Wohnungsort nach Daegu....

    0
  • Tag 16 – Seoul entdecken

    Tag 16 – Seoul entdecken

    Unterwegs in Seoul in Sachen Verwaltung: Yuri braucht einen neuen koreanischen Reisepass und somit erkunden wir die Verwaltungsprozesse in...

    0
  • Tag 15 – It’s a new day…

    Tag 15 – It’s a new day…

    Ich bin ein Schlafmonster! Die ganze Familie Schattke-Choi kann offensichtlich noch schlafen. Trotz oder vielleicht auch gerade aufgrund des...

    0
  • Tag 14 – Hello Korea

    Tag 14 – Hello Korea

    Ihr Lieben, viele Grüße aus Korea! Ich hatte einen super Flug, dank 50% Auslastung hatte ich sogar 2 Sitze...

    0
  • Tag 13 – Jetzt geht`s los!

    Fast 2 Wochen des Wartens sind um und heute geht’s endlich los… Schnell noch das Auto abgeben, Kamillentee kaufen...

    0
  • Tag 12 – Abschied von Omi & Opi

    Es ist Sonntag und ganz spontan haben sich Omi & Opi zum Besuch angekündigt. Klaro, dass wir natürlich auch...

    0
  • Tag 11 – Saturday

    10 Uhr, ich liege noch im Bett und das Telefon schellt. Jippih, da ist mal wieder KOREA am Aparat....

    0
  • Tag 10 – Letzter Arbeitstag

    Ausnahmsweise heute mal einen Bericht von mir, denn es ist mein letzter Arbeitstag! Ich kann es kaum glauben, dass...

    0
  • Tag 9 – Back again

    The voice of Korea ist zurück, wenn auch noch ein wenig angeschlagen… Omoni hat es leider noch etwas schwer...

    0
  • Tag 8 – Nothing ever happens

    auch diese Tage gibt es! Wie ich am Tag 9 erfahre, hatte Yuri keine Stimme, so dass wir nicht...

    0
  • Tag 7 – Menschliche Evolution

    Klingeling, das Telefon im Büro schellt und Yuri ist am Apparat. Natürlich konnte ich sie bisher nicht erreichen, denn...

    0
  • Tag 6 – Sleepless in Seoul

    Heute nur ein kurzes Update. Alles scheint beim „neuen Alten“. Minna’s Gesundheit scheint sich zu stabilisieren. Auch wenn noch...

    0
  • Tag 5 – Breaking the ice

    Ist das Eis nun gebrochen? Das heutige Telefonat brachte endlich gute Nachrichten. Minna ist auf dem Weg der Besserung....

    0
  • Tag 4 – Routine ist anders…

    Es ist Samstag, Wochenende, und endlich hatte ich Zeit, einmal in Ruhe mit Yuri zu telefonieren. Was gibt’s also...

    0
  • Tag 3 – Fever!

    Heute ist der Tag 3 ohne die liebe Familie und erste Sorgenwolken sind aufgezogen. Das morgendliche Telefonat mit Yuri...

    0
  • Tag 2 – Erwachen in Korea

    Um 7.15 Uhr schellt mein Telefon und die „liebe Familie“ ist am Aparat. Auch wenn noch etwas müde und...

    0
  • Tag 1 – Ankunft in Korea

    Natürlich wartete die liebe Familie am Flughafen und nahmen die übermüdeten Passagiere in Empfang. Da Klein-Minna nicht soviel geschlafen...

    0
  • Tag 0 – Anyo Haseo und Tschö Deutschland

    Dies ist der Elternzeit-Blog von Yuri, Holger und Minna. Wir möchten Euch an unserem Familienbesuch in Korea und den...

    0
%d Bloggern gefällt das: